Herzliche Weihnachtsgrüße vom anderen Ende der Welt

Ja, ist denn heute schon Weihnachten?! Wir haben schon länger nichts mehr von uns hören lassen weil wir viel unterwegs waren. Daher spule ich jetzt etwas vor um euch zu erzählen und zu zeigen wie wir Weihnachten verbringen. 🙂

In Fielding haben wir uns zuerst eine „Christmas Parade“ angeguckt um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Das war ein Erlebnis! Nicht zu vergleichen mit einem deutschen Weihnachtsmarkt, aber witzig. ^^ Jeder Verein, jedes Unternehmen, Schulen, die Feuerwehr, die Polizei und viele andere haben bunte Wagen gestaltet und sind damit durch die Stadt gefahren. So im weitesten Sinne hatten die Deko auch was mit Weihnachten zu tun… Dazu gab es Süßigkeiten für die Kinder und der Ententanz wurde gespielt???!

christmas_parade_01 christmas_parade_02 christmas_parade_03 christmas_parade_04 christmas_parade_05 christmas_parade_06 christmas_parade_07 christmas_parade_08

Dann ging es auch für uns auf die Südinsel von Neuseeland. Nach einem tollen (viel zu kurzen) Tag in der Hauptstadt…

wellington_01 wellington_02

… ging es innerhalb von vier Stunden von Wellington rüber ins verregnete Picton.

wellington_03 sounds_01 sounds_02

Der Regen war aber wohl eher eine Ausnahme, denn seit dem hat es nicht mehr wiklich geregnet und wir haben viel Sonne und es ist endlich schön warm. Sommer!

cable_bay french_pass

Vor fünf Tagen sind wir bei unserer Gast-Familie angekommen. Wir wohnen jetzt in Motueka neben dem wunderschönen Abel Tasman Nationalpark.

abel_tasman_nationalpark

Jean-Francois (unser „Gast-Vater“) hat hier gemeinsam mit seiner Partnerin Claire (gerade in Frankreich) ein kleines Feriencottage. Es heißt BELLEVIEW – ist klar warum. 😉

aussicht

Wir haben unser eigenes kleines Zimmer und auch sonst alle möglichen Annehmlichkeiten (Wifi, Strom, Waschmaschine, heiße Dusche, Backofen usw.). Über uns wohnt noch ein weiteres Helferpaar aus Frankreich. Die beiden sind super lieb und lustig. Er ist gelernter Pa­tis­si­er! Er hat mir schon ein paar tolle Tipps gegeben und Sachen gezeigt. ❤ Wo wir gerade beim Essen sind… das ist hier immer ein wichtiges Thema. 😉 Wir alle lieben hier gutes Essen. Jean-Francois legt Wert auf „organic food“ und meistens essen wir vegetarisch. Sehr gesund und lecker. ❤

essen_01 essen_02

„Ungesund“ wird es dann nur beim Nachtisch… 😉 Zum Beispiel hatten wir zu Jonas Geburtstag köstlichen Schokoladenkuchen und „Tarte au citrone“.

jonas_geburtstag_01

Jonas runden Geburtstag haben wir nur zu zweit am Strand gefeiert (Bucketlist check). Wir haben zwei große Steaks gebraten, Feuer gemacht und den Sonnenuntergang bestaunt. Sehr schön. ❤

jonas_geburtstag_02 jonas_geburtstag_04 jonas_geburtstag_03

jonas_geburtstag_05

Weihnachten werden wir mit deutlich mehr Leuten feiern: zu den drei Franzosen und uns kommen noch zwei Engländer, ein Uru­gu­a­yer, ein weiterer Deutscher und ein alter tauber Hund. ^^ Ich bin schon sehr gespannt. 😉 Jetzt geht’s erst mal runter an den Strand – ein Muss zu Weihnachten in Neuseeland. Wir wünschen euch allen frohe und besinnliche Weihnachten! ❤ Feiert schön und genießt den Frühling… 😉 Liebe Grüße und bis bald von Franzi und Jonas

Advertisements

Ein Gedanke zu “Herzliche Weihnachtsgrüße vom anderen Ende der Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s